•  
  •  

Projekt Gewächshauserweiterung

Ausgangslage:
Durch die stetig steigende Nachfrage nach saisonal, regional und unter den strengen Kriterien unseres Betriebes (weit über dem Standard von Bio-Suisse und Demter)  produziertem Gemüse und Früchten stossen wir an die Grenze der produzierbaren Menge!
Ebenso sind diverse Gewächshäuser über 40 Jahre alt, stark sanierungsbedürftig und entsprechen nicht mehr den heutigen Anforderungen an Arbeitsweisen, Energie- und Ressourcenschonung.

Nach dem Gewächshausschaden im Jahr 2009 habe wir gleich ein Projekt über die ganze Gewächshausfläche erstellt und den Bau der ersten Teilfläche als Ersatz für das beschädigte Haus realisiert.

Nun wäre es an der Zeit, den Rest zu verwirklichen...

Für einen ideologischen Kleinbetrieb  wie dem unseren, ist es schwierig ein solches Projekt selber zu finanzieren!
Aus diesem Grund starten wir eine Growdfounding Kampagne.
Mehr dazu lesen Sie hier:


Das Projekt in Kürze: